Meine Person

Meine Person

Von Mörschwil…

Vor 21 Jahren erblickte ich das Licht der Welt im fernen Osten der Schweiz, wo ich mit meinen Eltern und zwei jüngeren Geschwistern in Mörschwil SG aufwuchs. Zur Sekundarschule ging ich in die traditionsreiche flade in St. Gallen, meine Matura machte ich an der Kantonsschule am Burggraben.

… über China …

Nach der Kantonsschule zog es mich dann in den echten fernen Osten, und ich studierte ein halbes Jahr Chinesisch an der Sichuan-Universität in Chengdu, Südwestchina. Mein halbes Jahr in China mit Reisen nach Tibet lehrte mich, mit welchem Eifer die Menschen in den abgelegensten Ecken unseres Planeten an einem besseren Leben arbeiten, und zeigte mir einmal mehr den Wert der Freiheit: Verliert der Mensch seine Freiheit, verliert er nicht nur seinen Wohlstand, sondern vor allem seine Würde. Die Demütigungen des Kommunismus zehren bis heute am chinesischen Volk.

… via das St. Galler Oberland …

Zurück aus den Hochlanden Chinas widmete ich mich ein halbes Jahr den nicht ganz so abgelegenen Südregionen des Kantons St. Gallen. Ein halbes Jahr durfte ich in eigener Regie das Wochenblatt St. Galler Oberland Nachrichten gestalten. Dabei lernte ich, dass in den Schweizer Regionen und in ihren Bewohnern enormes Potenzial steckt, das zum Vorschein käme, würde man nicht dauernd mit Subventionen ihre Opferrolle zementieren.

… an die ETH Zürich

Seit zwei Jahren studiere ich nun Informatik an der ETH Zürich, weswegen ich in der Stadt Zürich wohne und im Kanton Zürich für den Nationalrat kandidiert habe. Die Möglichkeiten der Informatik faszinierten mich schon früh und faszinieren mich immer stärker, je mehr ich davon verstehe. Mit der Informationstechnologie ist es letztlich wie mit unserer Gesellschaft: Wir erreichen jedes Jahr ganz gewaltige Fortschritte, ohne dass eine zentrale Stelle Fortschritt und Innovation plant.

Und sonst so?

Als Nebenerwerb betätige ich mich als studentischer Mitarbeiter bei IHKfacts, dem Wirtschaftsmagazin der IHK St. Gallen-Appenzell. In meiner Freizeit lese ich gerne und viele Bücher und Artikel, jogge und verbringe Zeit mit Freunden.

Kontakt bei Fragen: simon.scherrer at up-schweiz.ch